a

Hifu Ultraschallbehandlung

Was ist HIFU ?

Hifu ist eine nicht invasive Technik welche Ihnen hilft Ihre Lebensqualität zurück zu gewinnen.

High intensity focused ultrasound verwendet eine akustische Linse, um mehrere sich überschneidende Strahlen von Schallwellen auf ein Ziel zu konzentrieren.

Jeder einzelne Strahl geht durch das Gewebe mit einer geringen Einwirkung, erst am Brennpunkt wo die Strahlen zusammenkommen, kann durch die Energie, thermische und mechanische Effekte erzielt werden.

Wo Radiofrequenz,  Needling  & Co nicht helfen, kann HIFU (hoch intensiver fokussierter Ultraschall) für einen hervorragenden Liftingseffekt.

Seit den 90-er Jahren hat sich das HIFU- Verfahren in der Onkologie zur nicht invasiven Therapie von Tumoren eingesetzt.

Aufgrund sehr guter Erfahrungen wurden in den vergangenen Jahren verschiedene Geräte für den Einsatz in der Ästhetik entwickelt (seit 2009 in den USA wird HIFU verendet als die effektivste skalpellose Technologie zur Verjüngung des Gesichts).

So genannte Schallwellen drängen in einer vordefinierten Tiefe im Zielgewebe – z.B. in die Subcutis.

Diese Fokussierung ermöglicht eine präzise Behandlung der erschlafften Haut im Gesicht, Hals,  Dekolleté , sowie auch Hängewangen, Doppelkinn und Augenpartien, die damit gestrafft werden können.

Hifu Körperbehandlung

Hifu Korpf Behandlung

Auch Körperbehandlungen an der Innenseite der Oberschenkel, Bauch und Oberarme sind möglich.

Die Anwendung ist ideal für alle Kunden, die auf einen operativen Eingriff, Narben und Spritzen verzichten möchten.

Ein großer Vorteil liegt in der fast schmerzfreien Anwendung. Empfohlen sind 2 – 3 Sitzungen in einem Abstand von 6 bis 8 Wochen.

Der Effekt ist sofort sichtbar: bereits bis zu 20% Prozent nach der 1. Behandlung. Das Endergebnis setzt nach 3 – 4 Monaten ein.

Eine Auffrischungsbehandlung soll alle 12 – 24 Monate angesetzt werden. Eine Behandlung dauert in der Regel, je nach Sonne, 20 – 60 Minuten. Nebenwirkungen sind fast kaum vorhanden.

Da mir und meinem Team ihr Wohlbefinden am Herzen liegt, bestehe ich auf ein Beratungsgespräch, wo ich sie ausführlich über die HIFU- Behandlung, die möglichen Resultate und die selten auftretenden Nebenwirkungen informieren werde.

Effekte:

  • Kollagen- und Ellastinproduktion wird aktiviert
  • Porenverfeinerung
  • Hautbildverbesserung
  • Falten- und Narbenreduktion
  • Langanhaltende Ergebnisse schon nach der 1. Behandlung
  • Die Haut wird praller und straffer
  • Keine Narben und keine Heilungszeit

Nach der Behandlung:

Einen Tag schonen

2 Wochen auf Sauna, Sport, Solarium und Sonnenbäder verzichten

Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ täglich benutzen

Ihr Gesicht öfters am Tag kühlen

Kontraindikationen:

Herzschrittmacher, Brustimplantate

Herpes- Infektion, Akute Akne

Kollagenose

Schwangerschaft und Stillzeit

Schlechter gesundheitlicher Zustand

Chronische oder akute Erkrankungen

Einnahme von Blutverdünnungsmittel

Bei der Auswahl der richtigen Produkte helfen wir Ihnen gerne.

In meinem Studio werden Sie hochprofessionell beraten, behandelt und liebevoll umsorgt.